Gemeindenachricht vom 20.04.2018

Vereinsblitzmeisterschaft, 6. Runde:
Bei der Tageswertung siegte Arno Kaltenbach vor Ralf Becker und Lennart Back. In der Gesamwertung gewann Lennart Back vor Ralf Becker und Arno Kaltenbach!
Am vergangenen Freitag, 16.04.2018 fand die 6. Runde zur diesjährigen Vereinsblitzmeisterschaft statt. Insgesamt fanden sich neun Schachspieler ein. Es wurde daher einrundig gespielt. Am Ende siegte Arno Kaltenbach mit 7,5 Punkten aus 8 Partien vor Ralf Becker, der sieben Punkte holte. Lennart Back kam mit 6,5 Punkten auf den dritten Platz. Auf Platz 4 rangierte Wolfgang Spiesberger, mit 5 Punkten. Lars Berger holte 4 Punkte und wurde damit 5. Simon Gugau kam mit 3 Punkten auf den 6. Platz. Siebter wurde Nicholas Anzlinger mit zwei Punkten. Eric Tarbet wurde mit einem Punkt achter, gefolgt von Philipp Anzlinger.
In der Gesamtwertung wurden die besten 4 Ergebnisse aus allen sechs Runden gewertet. Es ergeben sich somit folgende Gesamtplatzierungen: 1. Lennart Back (58,5 Punkte/6 Turniere), 2. Ralf Becker (58/6), 3. Arno Kaltenbach (56/4), 4. Simon Gugau (55,5/5), 5. Lars Berger (45/4), 6. Stefan Wagner (39,5/3), 7. Nicholas Anzlinger (30/3), 8, Philipp Anzlinger (27/3), 9. Wolfgang Spiesberger (22/2), 10. Andreas Fleischmann (12/1), 11. Vasilios Galanis (9/1), 12. Eric Tarbet (8/1)

Sonderspieltag der 3. Mannschaft

SV Walldorf VII – SF Rot III 3:1
Alexander Felbusch sorgte für den Ehrenpunkt
Am vergangenen Sonntag, 15.04.2018 war ein Sonderspieltag in der Kreisklasse angesetzt. Unsere Mannschaft war in Walldorf zu Gast. Am Ende konnten wir leider nur einen Brettpunkt mit nach Hause nehmen. Alexander Felbusch konnte diesen am zweiten Brett verbuchen. Unsere dritte Mannschaft, ist wie die anderen Mannschaften auch, am kommenden Sonntag, 22.04. wieder im Einsatz.