Weblogs

Hauptversammlung

Am 07.07.2017 20Uhr findet die Jahrehauptversammlung der Schachfreunde Rot in der Kastanienschule statt.

Vereinspokal Sieger

am vergangenen Freitag gewann Lennart Back das Finale im Vereinspokal.
Zweiter wurde Simon Gugau der immerhin im Viertelfinale Jens im Brook und im Halbfinale seinen Vater Ralf Gugau schlug. Beides war schon einen Sensation für sich.

Glückwunsch an der Meister Lennart Back sowie den Vizemeister Simon Gugau.

Blitzpokal

Am Freitag den 12.5.17 wurde der diesjährige Blitzpokal ausgetragen.
8 unerschrockene Fighter gingen an den Start.

Am Ende gewann Ralf Becker vor Lennart Back und Wolfgang Spiesberger.

Ganze Tabelle unter Vereinsturniere und Blitzpokal.

Roter Jugendopen 2017

Die Schachfreunde Rot`71 e.V. laden zum 3. Roter Jugendopen/Schnellschachturnier ein

Termin: 27.05.2017

Turnierbeginn 09:30 Uhr, Ende ca. 17:00
Meldeschluss 9.00 Uhr , vorangemeldete Spieler bis 09:15 Uhr
Spielort: kleine Sporthalle Rot, Wiesenstr. 4 gegenüber Parkringschule

Startgeld
7.-- Euro – bei Voranmeldung und Überweisungseingang bis zum 23.05.2017 danach 10.-- Euro
Max. Spielerhöchstzahl 120 TeilnehmerInnen

Anmeldungsformular an
Stefan Wagner, Eichenweg 9, 68789 St.Leon-Rot
E-Mail-Adresse: schachfreunde@gmx.de
Fax : 03222 7174592 oder online

Startgeld ist unter Angabe des Namens und Geburtsdatum an Schachfreunde Rot´71 e.V.
(Bankverbindung) :
Sparkasse Heidelberg: IBAN: DE74672500200056608265 BIC: SOLADES1HDB
bis 23.05.2017 zu überweisen

Die Anmeldung ist erst mit Bezahlung des Startgeldes sowie dem Eintrag in der Teilnehmerliste wirksam

Turniermodus
U 8 = 9 Runden Schweizer System
U 10 bis U 18 = 7 Runden Schweizer System
Bedenkzeit 20 Minuten je Partie bzw. Spieler
Einteilung - Stichtage
U 18: 01.06.1999, U 16: 01.06.2001, U 14: 01.06.2003
U 12: 01.06.2005, U 10: 01.06.2007 und U 8: 01.06.2009
Sind weniger als 8 Spieler in einer Altersgruppe, so kann eine Zusammenlegung mit der nächsthöheren bzw. nachstniederen Altersgruppe erfolgen. Die Entscheidung darüber fällt der Turnierleiter vor Turnierbeginn.

Preise
Die Plätze 1 – 3 jeder Klasse sowie das beste Mädchen erhalten Pokale, Urkunden und einen Sachpreis
Sonderpreise für die größte Gruppe und den/die jüngste Teilnehmer/in

Bewirtung
Für das leibliche Wohl in der Sporthalle sorgt bestens die Schachfreunde Rot´71 e.V.

Blitzmeisterschaft, 8. Runde

Am vergangenen Freitag fand die 8 und letzte Runde der Vereinsblitzmeisterschaft statt.

Am Ende ging der Sieg mit einem halben Zähler Vorsprung an Lennart Back, gefolgt von Ralf Becker und dem geteilten dritten Platz Andreas Fleischmann und Stefan Wagner.

5. Simon Gugau
6. Lars Berger
7. Vasilios Galanis
8. Mossab( Gastspieler )
9. Jens Im Brook
10. Annika Strunk

Die Meisterschaft ist beendet.

Gold: Ralf Becker
Silber: Lennart Back
Bronze: Stefan Wagner

Blitzmeisterschaft, 7. Runde

Am letzte Freitag wurde die 7. Blitzrunde ausgetragen. Sehr erfreulich war, dass das Teilnehmerfeld sehr groß war. Darunter einige Jugendliche und ein Gastspieler aus Leaks(England)

Lennart Back hat einen halben Zähler abgegeben und wurde mit 8,5 Pkt erster.
2. Ralf Becker mit 7,5 Pkt
3. Stefan Wagner mit 6,5 Pkt
4. Simon Gugau mit 6 Pkt.
5. Wolfgang Spiesberger mit 4 Pkt.
6. Ralf Gugau mit 3,5 Pkt.
7. Vasilios Galanis mit 3 Pkt.
8 - 10 Lars Berger, Joe Alcock und Andreas Fleischmann

Vereinsblitz, 6. Runde:

Vereinsblitz, 6. Runde:
Ralf Becker holt den nächsten Sieg
Am vergangenen Freitag, den 10.02. wurde in dieser Saison die sechste Runde zur Vereinsblitzmeisterschaft ausgetragen. Bei veir Teilnehmern wurde doppelrundig gespielt. Ralf Becker siegte am Ende, er holte 5,5 Punkte. Zweiter wurde Lennart Back mit 4,5 Punkten. Den dritten Platz holte Dr. Martin Kühn mit zwei Punkten, gefolgt von Harry Vos.

Vereinsblitz 5 Runde

Stefan Wagner siegt vor Ralf Becker

Am Freitag, den 27.01. wurde in dieser Saison die fünfte Runde zur Vereinsblitzmeisterschaft ausgetragen. Am Ende konnte Stefan Wagner die Geschichte für sich entscheiden. Er holte mit sechs Punkten 100 %.
Ralf Becker kam auf Platz 2 und holte 5 Punkte. Die Plätze 3-5 teilten sich Andreas Fleischmann, Simon Gugau und Dr. Martin Kühn, mit jeweils drei Punkten. Sechster wurde Vasilios Galanis gefolgt von Harry Vos.

Blitzmeisterschaft, 2. Runde

Am letzten Freitag wurde die 2. Runde der Blitzmeisterschaft ausgetragen.

Die letzte Runde Stefan W. gegen Ralf B. ging es darum, wer die Runde gewinnt. Nach hartem Fight gewann Ralf B. diese Partie und holte sich weitere 10 Zähler im Gesamtranking.

1.Ralf B. 10,5 / 12 Punkten
2.Stefan W. 9 / 12 Punkten
3.Lennart B. 7,5 / 12 Punkten.

Alle weiteren Ergebnisse findet man unter Vereinsturniere und Vereinsblitzturnier.

Blitzmeisterschaft, 1. Runde

Am Freitag den 8.10.2016 wurde die erste Runde im Vereinsblitz ausgetragen. 9 Teilnehmer darunter 2 Jugendliche waren am start.

Erster wurde Ralf Becker mit 14,5 aus 16 gefolgt von Stefan Wagner mit 14 aus 16 und Lennart Back mit 12,5/16.
Komplette Liste findet man unter Vereinsturniere.

Inhalt abgleichen